Sonntag, 3. Juli 2016

Tore schießen für die EM

Wuff und Hallo,

Ein neuer cooler ähhh schweißtreibender Wettbewerb stand an und Frauli wollte unbedingt das ich mitmache.





Also sind wir los um uns den richtigen Ort dafür zu suchen. Sowas hat sich Frauli vorgestellt.

Ich glaub die hat nicht mehr alle Latten am Zaun. Ich renn doch nicht bei der Hitze durch die Gegend und schieße Tore. Da kann sie sich mal schnell was anderes ausdenken.








Naja, viel anderes bleibt da nicht übrig, denn das Runde muss in das Eckige... So haben wir einfach eine andere Tageszeit gewählt. Ich bin ja jetzt abends ab 21h so richtig munter, aber da ist es bei uns ja schon dunkel und da klappt es mit dem Video machen nicht mehr all zu gut. Da haben wir uns auf morgens früh geeinigt und mit besonderen Leckerchen bin ich dann auch besonders motiviert.
Es war gar nicht immer so einfach das Tor zu treffen aber ich geb mir Mühe.

Als ich dann gerade den Dreh raus hatte meinte der Kater das er mitspielen will und legt sich einfach ins Tor.
 Also Frauli, so geht das nicht. So kann ich nicht spielen. Bitte mach den weg. Der guckt mich an und ich bin sicher das er mich gleich wieder anknurrt und töten will.
Frauli hat mir natürlich geholfen und so kann ich euch doch noch meine ausgezeichneten Ballkünste zeigen.




 Leider haben wir es nicht ganz geschafft, es bis zum Einsendeschluß zu schicken. Das macht mir aber nix. Wir hatten Spaß und es war eine neue Herausforderung. 
Wir wünschen euch viel Spaß beim zusehen und ich hoffe das Frauli es beim nächsten mal pünktlich schafft.

Pfotig Sandy

Kommentare:

  1. Das hast du echt super gemacht, Sandy! Ich bin sehr stolz auf dich und bestimmt haben "unsere" Jungs deshalb gestern auch noch gewonnen, weil du jetzt auch Tore schießen kannst.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Chris. Letztlich hat es für die Jungs aber nicht gereicht. Schade.
      Pfotig Sandy

      Löschen
  2. Liebe Sandy,
    du kannst prima Tore schießen. Hattest ja sogar erschwerte Bedingungen, erstens wegen der Wärme bei euch und dann liegt da auch noch der Torkater. Vielleicht wäre ja Wasserfußball für dich einfacher gewesen *lach*
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasserfußball...neeee, wenn ich im Wasser bin brennen alle Sicherungen durch und ich bin nur schwer zu bändigen bzw sitze auf meinen Ohren. Das wird nix.
      Pfotig Sandy

      Löschen
  3. Ich finde, dass Sandy das richtig klasse macht. Bei den Temperaturen hätte sich Socke keinen Millimeter bewegt. Und dann noch die Katze, die ein Tor verhindert.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Kater ist wirklich ein Hindernis. Aber es hat ja noch geklappt.
      Pfotig Sandy

      Löschen